Update (Ja, wir leben noch) ;)

Hallo Ihr Lieben! Wahrscheinlich habt Ihr unseren Blog längst abgeschrieben. Verständlich, denn hier ist ja auch lange nichts passiert. Aber das soll sich bald ändern!

Ich hab mich damals immer gewundert, warum viele nach dem Einzug kaum noch was schreiben. Jetzt verstehe ich es! Einmal ist man in jeder freien Minute mit dem Kind und DANACH mit dem Haus beschäftigt und dann möchte man sich nach all dem Baustress auch mal etwas Ruhe gönnen. Außerdem haben wir immer noch kein WLAN und ich möchte hier ein paar mehr Fotos von unserer Hausaufteilung und dem fertigen Ergebnis zeigen möglichst in guter Qualität. Aber diejenigen von Euch, die mir auf Instagram folgen, haben ja schon ein paar Bilder sehen können 🙂 Irgendwie schafft es mein Handy leider nicht, die Fotos hier hochzuladen. Oder mein Dazenvolumen ist mal wieder weg 🙈

Jetzt kurz ein Rückblick:

Wir sind am 10. März 2017 eingezogen, gerade einmal 5 Monate nach Baubeginn. Und wir sind sehr zufrieden mit allem! Der Umzug lief relativ entspannt, da wir uns zum ersten Mal im Leben ein Umzugsunternehmen genommen haben. Mit Baby wäre uns das nach all dem Stress zu viel geworden. Das Haus ist ein Traum! Unser persönliches Traumhaus!

Drinnen haben wir mittlerweile schon viel geschafft in den letzten Wochen. Es fehlen noch einige Fußleisten, Bilder, Regale und die Wandpaneele. Die müssen wir nachbestellen, da sie uns der Baumarkt falsch zugeschnitten hat 🙄 Aber das ist alles Kleinkram. Draußen tut sich auch langsam was. Der Erdhügel wurde im Garten verteilt und bald wird Gras gesät.

Unser einziges Problem ist eigentlich das mit der Telekom. Kennt Ihr sicher, oder? Da wurde nach dem wir bereits im November 2016 alles gemeldet hatten erst am 10. April 2017 der Anschluss ins Haus gelegt, aber noch nicht bearbeitet. Nach mehreren Anrufen sagte man uns wir wünrden evtl. im Juli Internet bekommen. Juli?? Da war unsere Freude entsprechend groß. Wir haben uns also weiter durch die Warteschleife der Telekom gehangelt bis nun doch mal was passieren soll. Wenn wir Glück haben, funktioniert alles im Juni ✊🏻

Der Blog wird dann auch mal überarbeitet und neue Fotos folgen.

Bis hoffentlich ganz bald,

Eure Claudia.

3 thoughts on “Update (Ja, wir leben noch) ;)

  1. Hallo Claudia,

    das kommt mir irgendwie bekannt vor 🙂 Seit wir eingezogen sind, geht es auch so langsam bei uns voran, dass man erstens gar nichts groß hat, was man berichten kann und sich zweitens irgendwie nicht wirklich die Zeit dafür nimmt 🙂 Bin immer wieder froh zu sehen, dass es anderen genauso geht 🙂

    Liebe Grüße,
    Rico

  2. Stefan says:

    Hallo,
    ich will diesen Sommer das Haus meiner Eltern renovieren und bin auf der Suche nach interessanten Blogs. Ich finde euer Bautagebuch echt geil und sehr gut strukturiert.
    Wollt ihr eigentlich das Haus dämmen oder habt ihr es schon gemacht? Ich wollte nach einem Rat fragen, da ich mich zwischen ökologischen und Polystyrol-Dämmplatten nicht entscheiden kann.
    Ich stelle diese Frage in vielen Blogs, aber nicht alle denken an die Wärmedämmung, wenn sie das Haus renovieren.
    VG

    • Claudia says:

      Das Haus ist neu, es ist ausreichend gedämmt. Und wenn wir an einem neuen Schwedenhaus Dämmplatten anbringen würden, hätten wir irgendetwas falsch gemacht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.